• Himbeer-Tiramisu-Charlotte

    3. August 2019whatbakesmesmile

    Und es geht weiter mit den herrlich sommerlichen Rezepten. Bei dem grauslichen Wetter da draußen müssen wir uns den farbenfrohen Sommer einfach auf den Küchentisch holen. Ich war ja gestern auf einem Open-Air-Konzert – meinem 2. Konzert überhaupt – und was war? Es hat natürlich die ganze Zeit geregnet. Gottseidank waren wir mit Regenmänteln ausgerüstet.…

    Weiterlesen...
  • Einfache Zuckerblüten

    29. Juni 2019IrisEger

    *Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links.* Hallo, ich bin Iris vom Blog „Ribiselchen“ und freue mich riesig, dass ich heute bei Claudia zu Gast sein darf! Claudia und ich haben uns vor etwas mehr als einem Jahr bei einer Einladung für Blogger kennengelernt und seither verfolge ich ihre süßen Rezepte und schönen Fotos mit Begeisterung. Wo es…

    Weiterlesen...
  • Kirsch-Grießkuchen mit Pistazienstreuseln

    21. Juni 2019whatbakesmesmile

    *Fanfare* *Trompetengetrompete* *Törööö* … ok nein das ist zuviel des Guten. Jedenfalls: Ich bin wieder da! Die letzten Monate waren ziemlich anstrengend und stressig, die Vorbereitungen haben uns bis zum letzten Tag vor der Hochzeit auf Trab gehalten. Es wurden noch massenweise Emails geschrieben, Gastgeschenke gebastelt, Deko gekauft, Tischpläne umgeschmissen, Tanzen geübt, etc etc. Daher…

    Weiterlesen...
  • Topfentorte

    19. Februar 2019whatbakesmesmile

    Manchmal frage ich mich, wieso ich bestimmte Dinge noch nie gebacken habe. Da stelle ich mich jedes Wochenende an den Backofen und doch mache ich oft einen Bogen um die einfacheren, aber leckeren Backwerke. Da muss schon ein Impuls von außen komme, um mich darauf zu bringen. So wie letztens, als ich einen Arbeitskollegen gefragt…

    Weiterlesen...
  • Orangen-Gugelhupf

    12. Februar 2019whatbakesmesmile

    Heute hab ich für euch mal wieder ein einfaches Gugelhupfrezept im Gepäck – für einen supersaftigen, flaumigen Orangen-Gugelhupf mit Mandeln und zartbitter Schokoladenglasur. Ein paar Monate müssen wir uns noch mit dem Winterobst vergnügen, bevor dann endlich die köstlichen Beeren und Melonen Saison haben. Ich bin ja generell eigentlich nicht so der Zitrusfrüchte-Fan, da ich…

    Weiterlesen...
  • Torta della nonna

    22. Oktober 2018whatbakesmesmile

    Das Hobby “Foodblog” ist gerne mal ein zweischneidiges Schwert. Einerseits kostet es viel Zeit und Geld, andererseits bringt es viel Freude – und Gebäck 🙂 Ich backe (meistens) gerne, esse noch lieber und habe eine große Liebe zur (Food-) Fotografie entdeckt. Dafür stressen mich Dinge wie Technik, DSGVO, Juristerei wie zB Werbekennzeichnungen und schmissige-Anekdoten-aus-dem-Ärmel-ziehen. Natürlich…

    Weiterlesen...
  • Zupfbrot mit Nüssen und Honig aka Baklava Pull Apart Bread

    11. Oktober 2018whatbakesmesmile

    Ich bin schon richtig aufgeregt – dieses Wochenende fahre ich nämlich (mit dem Bus) nach München! Das ist für mich ganz schön weit – 5 Stunden hin und 5 Stunden zurück. Aber ich habe das Glück, unter den 30 ausgewählten Backbloggern zu sein, die bei den Bake Days in München dabei sein dürfen! Ich bin…

    Weiterlesen...
  • Zwetschgenkuchen

    15. September 2018whatbakesmesmile

    Heute bin ich total happy, was nicht nur am Wochenende liegt. Um euch einen kleinen Einblick in mein Leben 1.0 zu geben: Ich stecke in den Vorbereitungen für unsere Hochzeit nächsten Juni. Wir haben schon viele Dienstleister gebucht (alle total sympathisch) und waren heute bei der ersten Floristin. Wir sind mit einer vagen und etwas…

    Weiterlesen...
  • Pfirsich-Streuselkuchen vom Blech

    18. August 2018whatbakesmesmile

    Heute gibt es gleich zwei Premieren hier auf dem Blog: Topfen-Öl-Teig und Pfirsiche! Tatsächlich gibt es beides bisher noch nicht unter meinen Rezepten. Na, dann wirds aber Zeit, oder? Pfirsiche gehören für mich in den Hochsommer, genauso wie Brombeeren. Aber generell bin ich trotzdem eher der Beerenfan. Pfirsiche, Marillen und Nektarinen sind daher beim Backen…

    Weiterlesen...
  • Kokos-Himbeer-Torte mit Baiser-Buttercreme

    4. August 2018whatbakesmesmile

    Ich habe überlegt, ob ich euch diese Torte überhaupt zeige. Warum? Weil ich die Fotos miserabel finde. Es gibt so Tage, an denen will das Fotografieren einfach überhaupt nicht klappen. Vielleicht ist da die Muse grad auf Urlaub, jedenfalls wird es nicht und nicht so, wie man es sich gewünscht hat. Kein Wunder, fing hier…

    Weiterlesen...
1 2 3 6