• Schoko-Kastanientorte

    27. Januar 2017whatbakesmesmile

    Meine Freundin und Nachbarin hatte zu Silvester Geburtstag und zu Neujahr ihre Feier. Wir wären ja gerne rübergegangen, aber die Hälfte der Gäste war krank 😛 Jedenfalls hat sie sich eine Torte gewunschen. Oder besser gesagt, vier oder so, sie konnte sich nicht entscheiden. Schlussendlich wurde es eine Schokoladen-Kastanientorte. Fluffig und nicht zu schwer sollte…

    Weiterlesen...
  • Spekulatius Parfait

    5. Januar 2017whatbakesmesmile

    Ich hab der Schwester meines Freundes die Frage gestellt, ob sie und ihre Familie am 25.12. als Dessert lieber etwas knusprig-cremiges hätten oder lieber eiskalt. Einstimmig eiskalt! Also habe ich dieses weihnachtliche Parfait vorbereitet. Gottseidank hatte ich auch noch diese super Silikonform eines Weihnachtsbaums, die meine Nachbarin aussortiert hat. Dieses Dessert ist supereinfach vorbereitet und…

    Weiterlesen...
  • Tauftorte (Wunderkuchen mit Mascarponecreme und Heidelbeeren) – Neuanfang

    20. Oktober 2016whatbakesmesmile

    Dieser Beitrag ist Teil der Bloggerparade der Blogger Village Blogger – lauter tollen Grazer Bloggern, die ich letztens bei einem Treffen in Omas Teekanne in Graz kennen lernen durfte. Das Thema ist Neuanfang, was ich für einen Backblog als schwierig erachte 😛 Aber ich glaube, eine Tauftorte mit einem kleinen Baby drauf passt doch ein…

    Weiterlesen...
  • Schokozimt-Schneckenkuchen

    14. Oktober 2016whatbakesmesmile

    Vor ein paar Wochen wurde ich angeschrieben, dass Unimarkt zusammen mit iamfemme.at die kreativsten und originellsten Backkreationen Österreichs sucht und ihnen dabei mein Blog aufgefallen ist. Ich solle mich doch beim Bake my cake award 2016 bewerben. Ich hab mich sehr über die Aufmerksamkeit gefreut und gleich meine Bewerbung abgeschickt. Zusammen mit 49 anderen kam…

    Weiterlesen...
  • Bananenschnitten

    13. Mai 2016whatbakesmesmile

    Ich persönlich war nicht der größte Fan von Bananen und daher auch nicht von Bananenschnitten, die mir bei Familienzusammenkünften immer wieder vor die Nase gestellt werden. Wenn nichts anderes Süßes da ist, esse ich sie, ansonsten greife ich lieber zu anderem Backwerk. Nun hatte aber vor kurzem ein lieber Freund und Nachbar Geburtstag, der auch…

    Weiterlesen...
  • Kokos-Swiss Meringue Torte mit Himbeercurd

    22. April 2016whatbakesmesmile

    Ihr lieben Leute, ich hatte neulich meinen 27. Geburtstag; und wie das so ist mit Backbegeisterten, habe ich mir selbst eine Torte gebacken 😉 Ich bin totaler Geburtstagsfan. Also, von meinem eigenen 😀 Ich bin ja der Meinung, an meinem Geburtstag müssten alle um mich herumscharwenzeln und mir jeden Wunsch von den Augen ablesen. Kennt…

    Weiterlesen...
  • Pistazien-Wickeltorte

    31. März 2016whatbakesmesmile

    Diese Wickeltorte hat im Boden Pistazien, im Teig Pistazien und in der Creme Pistazien. Ich hoffe, ihr mögt Pistazien 😉 Sie dauert etwas, ist aber nicht kompliziert und toll für Geburtstage. Allein schon das Staunen, wenn sie angeschnitten wird und die Kuchenböden senkrecht sind! Zur besseren Veranschaulichung gibts ein paar Bilder von den Arbeitsschritten. Heute…

    Weiterlesen...
  • Schoko-Cupcakes mit Oreobröseln

    5. März 2016whatbakesmesmile

    Hier kommen die besten Schoko-Cupcakes, die ich je gegessen habe. Der Teig ist megafluffig, die Creme zartschmelzend und die Brösel super oreoig. Oder so 🙂 Ein flauschiger Schokoladentraum, absolut nicht üppig, da kann man ruhig zwei essen. Oder drei… vier… Und wenn man den Teig im kleinen Ton-Blumentöpfchen backt, die Creme aufstreicht und komplett mit…

    Weiterlesen...
1 2 3