• Kokos-Himbeer-Torte mit Baiser-Buttercreme

    4. August 2018whatbakesmesmile

    Ich habe überlegt, ob ich euch diese Torte überhaupt zeige. Warum? Weil ich die Fotos miserabel finde. Es gibt so Tage, an denen will das Fotografieren einfach überhaupt nicht klappen. Vielleicht ist da die Muse grad auf Urlaub, jedenfalls wird es nicht und nicht so, wie man es sich gewünscht hat. Kein Wunder, fing hier…

    Weiterlesen...
  • Erdbeer-Millefeuille (Blätterteig-Schnitten)

    18. Mai 2018whatbakesmesmile

    Heute hab ich ein Dessert für euch, das mich planerisch stark herausgefordert hat. Das Rezept an sich ist nicht kompliziert und es macht optisch schon sehr viel her, findet ihr nicht? Ich habe diese Millefeuille für einen Cremeschnitten-Fan zum Geburtstag gemacht. Es besteht aus karamellisiertem Blätterteig, einer Erdbeer-Mousse und Vanille-Mascarpone-Schlagobers. Also eine schöne, karamellige Knusprigkeit…

    Weiterlesen...
  • Osterpinze

    25. Februar 2018whatbakesmesmile

    Auch wenn mans bei dem Wetter kaum glauben mag – bald ist ja Ostern! Ich freu mich jetzt schon auf die kleinen Kindergesichtchen, wenn sie die Verstecke vom Osterhasen suchen. Als Kind hab ich das auch immer geliebt. Ich kann mich nur noch an ein paar Geschenke vom Osterhasen erinnern. Ein Rätselbuch von Tom Turbo…

    Weiterlesen...
  • Mozart-Torte

    14. Januar 2018whatbakesmesmile

    Diesmal gibts erst heute meinen üblichen Freitags-Post, da ich mit der Firma auf Skiausflug in Schladming war und leider nicht dazugekommen bin, vorzuarbeiten. Mein Körper besteht also gerade nur noch aus Spatzen – kennt ihr diesen Ausdruck? Er bedeutet Muskelkater. Ich hab beim Alternativprogramm mitgemacht und war am ersten Tag Rodeln und am zweiten Wandern.…

    Weiterlesen...
  • Bûche de Noël / Schokoladen-Biskuitroulade {Werbung}

    7. Dezember 2017whatbakesmesmile

    Kennt ihr Bûche de Noël? Vielleicht als Yule Log, Julscheit oder Weihnachtsbaumstamm? Dieser ist ein traditionelles Weihnachtsgebäck aus Frankreich und wird als Weihnachtsdessert serviert. Er stellt den Weihnachtsscheit dar, der ursprünglich im Kamin verbrannt wurde. Gut, das ist jetzt nicht so die Mega-Geschichte, muss ich zugeben. Aber ich habe diesen Weihnachtskuchen schon oft auf Instagram…

    Weiterlesen...
  • Halloweentorte mit Augen-Cakepops

    20. Oktober 2017whatbakesmesmile

    Happy Halloween – muahahahaha! Diese tiefe Stimme höre ich heute noch im Kopf, wenn ich an Halloween denke. Als ich ein Teenie war und Halloween mit meinen Freundinnen gefeiert habe, habe ich mir nämlich einen elektronischen Kürbis gekauft, der diesen Satz hören ließ, wenn man an ihm vorbeiging. Was ich sonst noch so damals immer…

    Weiterlesen...
  • Schoko-Oreo-Torte mit Fondant / Ninja-Torte

    29. September 2017whatbakesmesmile

    Heut gibts mal ein Rezept, das schon ein paar Monate  in den Entwürfen schlummert – ihr merkt es vielleicht am alten Aufbau. Ich kann euch nicht sagen, warum ich das bis jetzt nicht veröffentlicht habe, die Torte war superköstlich und kam toll an. Aber irgendwie kam immer was andres dazwischen und irgendwann kommt es einem…

    Weiterlesen...
  • Ultra-Schokoladentorte

    19. August 2017whatbakesmesmile

    Hier kommt wieder eine Schokoladenbombe für euch! Unser lieber Freund und Nachbar hatte Geburtstag und hat sich eine Schokoladentorte gewünscht. Okay, der erste Wunsch war Schwarzwälder Kirschtorte… Aber die hatte ich doch schon am Blog, nämlich hier! Daher war der zweite Wunsch ein “geiler Schokokuchen”. Also ging es an die Planungsphase. Ich fand das Rezept…

    Weiterlesen...
  • Schokoladen Naked Cake mit Mascarpone-Creme und Beeren

    2. Juni 2017whatbakesmesmile

    Anfang Mai hatte das einjährige Töchterchen unserer lieben Nachbarn und Freunde ihre Taufe. Die Wahl der Tauftorten-Bäckerin fiel dabei auf mich (ich fühle mich geehrt!). Etwas schwierig habe ich hierbei die Wahl der Torte empfunden. Aber das war bei meiner letzten halbnackten Tauftorte auch schon so. Wer die Wahl hat, hat wohl die Qual! Cupcakes,…

    Weiterlesen...
  • Schwarzwälder Kirschtorte mit Schokomousse

    12. Mai 2017whatbakesmesmile

    Der Schwager meines Freundes hat sich Anfang Februar eine Schwarzwälder Kirschtorte zum Geburtstag gewünscht. Hm, dachte ich mir. Schwarzwälder Kirschtorte gehört nicht gerade zu meinen Lieblingen. Ein Haufen Schlagobers, trockene Kakaoböden und Kirschen. Aber wie bei den Bananenschnitten wurde ich eines Besseren belehrt. Ich hab aber auch noch eine Kleinigkeit hinzugefügt. Als ich dann mit…

    Weiterlesen...
1 2 3