Muffins & Cupcakes

Strawberry Streusel Cheesecake Muffins & Shake

Erdbeerzeit, ihr Lieben!
Ich wollte unbedingt etwas mit Erdbeeren machen, bevor die roten kleinen Früchtchen wieder in der saisonalen Versenkung verschwinden und ich mich auf Kirschen und Ribisel stürze. Daher habe ich hier ein leckeres Erdbeer-Duett für euch: Leckere Muffins mit allem, was man einfach lieben muss: Cheesecake-Füllung, Erdbeerstückchen und knusprige Streusel und außerdem noch einen hammermäßigen Strawberry Cheesecake Shake, den ich am Wochenende gleich ein paar Mal gemacht habe, weil er einfach nur der Wahnsinn ist! Was habt ihr denn heuer schon so mit Erdbeeren gemacht?

Leider hat bei uns noch nichtmal das Erdbeerland offen, auf der Homepage steht, dass wir aufgrund der Frostschäden eine kurze Saison haben, die erst am 10. Juni startet, was ich total schade finde. Aber ich versteh es, hier hat es Ende April eine extrem kalte Zeit mit Schnee gegeben, auch unser kleiner Garten wurde nicht verschont. Unser Weichselbaum hatte schon geblüht, die Blüten waren danach alle abgestorben. Nur ein paar waren schon bestäubt.  Gottseidank gab es trotzdem heimische Erdbeerchen im Supermarkt.

Cheesecake Muffins und Milchshake

Aber hier kommen wir nun zu den Rezepten für dieses köstliche Erdbeer-Duo:

Rezept für ca 8 Muffins:

für die Streusel:
35 g Mehl
35 g Zucker
10 g geschmolzene Butter

für die Cheesecake Füllung:
70 g Frischkäse natur, Doppelrahmstufe
1 EL Zucker
1 Schuss Vanilleextrakt

für den Teig:
1 Ei, zimmerwarm
100 g Zucker
60 ml geschmacksneutrales Öl
1 TL Vanilleextrakt
1/2 TL Essig (ja, Essig! einen neutraleren, ich hatte Hesperidenessig)
1/2 TL Natron
Prise Salz
125 g Sauerrahm
130 g Mehl
150 g Erdbeeren + 1 EL Mehl

Cheesecake Muffins und Milchshakes

Zubereitung:

Heizt euren Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor.
Für die Cheesecake-Füllung einfach alle Zutaten gut verrühren.
Für die Streusel mischt ihr Mehl und Zucker, rührt die geschmolzene Butter mit der Gabel ein und dann noch kurz mit den Fingern durchmischen, bis sich Streuselklümpchen bilden.
Nehmt das Ei und mixt es ca 2min hellcremig. Ich habe diesmal die Küchenmaschine ruhen lassen und alles mit dem Handmixer gemacht. Gebt dann den Zucker dazu und mixt noch etwas weiter, dann macht ihr das gleiche mit dem Öl. Mixt, bis alles schön verbunden und cremig ist.

Dann kommt die Vanille, der Essig, das Natron und die Prise Salz dazu. Immer kurz untermixen. Dann noch der Sauerrahm. Wenn alles gut vermischt ist, stellt den Handmixer beiseite. Gebt das Mehl dazu und rührt es vorsichtig mit einem Holzlöffel ein. Der Teig kann ruhig noch ein paar kleine Klümpchen haben. Die Erdbeeren in kleine Stückchen schneiden und kurz mit einem EL Mehl durchmischen. Dann die Erdbeerstückchen ganz sachte unter den Teig heben.

Bereitet ein Muffinblech mit Papierförmchen vor. Gebt circa 2 Esslöffel der Masse in jedes Förmchen, bis der Boden gut bedeckt ist. Dann nehmt je einen gehäuften TL Cheesecakefüllung und platziert in der Mitte. Dann bedeckt ihr die Füllung wieder mit Teig. Da wir bei Muffins meist einen kleinen Gupf haben wollen und nicht so flach wie bei Cupcakes, füllt die Förmchen bis zum Rand mit Teig. Dann noch eine ordentliche Ladung Streusel drauf.
Dann ab damit in den Ofen. Bei mir haben die Muffins sage und schreibe 40 Minuten gebraucht, aber mein Ofen ist ziemlich lahmarschig und braucht meist länger als in den Rezepten angegeben – da warens nämlich grad mal circa 20 Minuten. Behaltet sie im Auge, die Streusel sollten schon goldig braun sein, und dann macht einfach zwischendurch mal ne Stäbchenprobe, dieses sollte sauber wieder rauskommen.

Erdbeer Cheesecake Streusel Muffins

Rezept für einen Shake mit ca 350ml:

2 Kugeln Erdbeereis
3 Erdbeeren
30 g Frischkäse natur Doppelrahmstufe
45 g cremige Kokosmilch
75 ml Milch

Zubereitung:

Alles in den Standmixer und kräftig durchmixen. Das wars schon 🙂 Wenn ihr keine kleinen Erdbeerstückchen drin haben wollt, braucht ihr entweder einen besseren Mixer als ich oder ihr lasst den Shake dann durch einen Sieb laufen. Ich mag die Erdbeerstückchen aber gern.

Strawberry Cheesecake Milchshake

Viel Spaß beim Nachbacken 🙂

0 Gedanken zu „Strawberry Streusel Cheesecake Muffins & Shake

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.